Die Fellnasenfotohilfe entdeckte ich Anfang 2017 auf Facebook.

In dieser Facebookgruppe findet man den Kontakt zu ehrenamtlichen Fotografen, welche Bilder von Tierschutznasen erstellen, um die Vermittlungschancen zu erhöhen.

Dabei ist es egal, ob es sich um Hunde, Katzen, Frettchen oder Pferde handelt - jedes Tier verdient die bestmöglichste Hilfe, um schnell das perfekte Zuhause zu finden.

Und dafür sind gute Fotos von größter Wichtigkeit!

Quelle: Fellnasenfotohilfe - Vermittlungsbilder für Tiere in Not.

 

Hier findet ihr auch den Link zur Vermittlungsseite

Fellnasenfotohilfe